Stellenagenbote - Detail

Werkzeugmechaniker (m/w/d) Ausbildungsstart 2021

Stellenbeschreibung

Im Werkzeugbau, im Formenbau, in der Automatisierungstechnik, als Einsteller in der Produktion, in der Stanzerei oder der zentralen Vorfertigung finden unsere Werkzeugmechaniker nach der Ausbildung interessante Einsatzgebiete. DEHN besitzt Tausende von Stanzwerkzeugen und Spritzgießformen und es werden ständig mehr. Hier sind unsere Werkzeugmechaniker gefragt. Sie konstruieren Werkzeuge, stellen diese mit einem hohen Maß an Genauigkeit her und sorgen für den reibungslosen Einsatz in den Anlagen. Während Deiner Ausbildung lernst Du mit Werkstoffen umzugehen und Arbeitsabläufe zu planen. Zur Herstellung von Stanzwerkzeugen und Spritzgießformen stehen Dir hochmoderne Werkzeugmaschinen und Messsysteme zur Verfügung. Werkzeugmechanik – hier ist Präzision gefragt. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis spätestens 30. September 2020. Im Oktober starten bereits unsere Auswahlverfahren. Besuche uns am Infotag - 19. September 2020 - und hole Dir nochmal Eindrücke und Informationen zu Deiner Berufswahl und natürlich über uns, Deinen zukünftigen Ausbildungsbetrieb. #DEHNrichtigenWeggehen #DEHNschützt

Arbeitsorte

Hans-Dehn-Str.
92318 Neumarkt in der Oberpfalz

Weitere Information

Befristung

alle

Anzahl freier Stellen

2

Firmenprofil

DEHNgroup - Weltweit Partner für Sicherheit.

Wir sind ein Familienunternehmen in der 4. Generation.
Seit 1910 entwickeln und produzieren wir in Deutschland.

Sicherer Schutz vor den Gefahren Blitz und Überspannung für Mensch, Gebäude, elektrische und elektronische Geräte sowie Anlagen: Das sehen wir als unsere Aufgabe. Mit Herz und Sachverstand, Leidenschaft und Pioniergeist treiben wir die Entwicklungen im Überspannungs-, Blitz- und Arbeitsschutz seit Jahrzehnten maßgeblich voran und dürfen uns seit langem als geschätzter Experte sehen.


Das Unternehmen in Zahlen:

  • Wir haben rund 1.900 Mitarbeiter weltweit, davon mehr als 120 Mitarbeiter in Entwicklung/Konstruktion und Qualitätssicherung und mehr als 150 Auszubildende.
  • Das Portfolio umfasst über 4.000 Geräte und Komponenten.
  • Der Vertrieb erfolgt in 70 Ländern durch unsere Partner sowie 21 Tochtergesellschaften und eigene Büros.