Stellenagenbote - Detail

Ausbildungsplätze zum Verwaltungswirt (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Beamtinnen und Beamte in der 2. Qualifikationsebene übernehmen am Landratsamt Neumarkt i.d.OPf. vielfältige Verwaltungs- und Sachbearbeitungstätigkeiten. Sie beraten unsere Bürgerinnen und Bürger in den unterschiedlichsten Lebenslagen, bearbeiten Anträge und führen den Schriftverkehr mit den Beteiligten. Auch das Festlegen und Erheben von Gebühren sowie das Überwachen von gesetzlichen Vorgaben und behördlichen Auflagen kann zu ihren Aufgaben gehören.
Ausbildung auf einen Blick:
? Ausbildungsstart: 1. September
? Ausbildungsdauer: 2 Jahre
? Schulische Ausbildung: Bayerische Verwaltungsschule in Regensburg oder Nürnberg, Vollzeitlehrgänge
? 40 Stunden/Woche im Gleitzeitmodell
? 30 Urlaubstage
Ausbildungsverlauf:
Während der praktischen Ausbildung am Landratsamt Neumarkt i.d.OPf. bist Du für jeweils ca. 6 bis 8 Wochen in wichtigen Sachgebieten (z.B. Personalverwaltung, Kämmerei, Bauamt, Sozialamt, Sicherheitsangelegenheiten) eingesetzt. Dabei erhältst Du Einblicke in die Verwaltungsarbeit und darfst auch selbst praktisch tätig werden. Die theoretischen Ausbildungsinhalte werden in insgesamt fünf Fachlehr- gängen von jeweils 6-9 Wochen an der Bayerischen Verwaltungsschule vermittelt.
Theoretische Ausbildungsinhalte:
Die theoretische Ausbildung vermittelt Dir alle wichtigen Kenntnisse und Fertigkeiten, die Du für Deine spätere Berufstätigkeit im Landratsamt brauchst. Dies sind vor allem Rechtskenntnisse in folgenden Bereichen:
Allgemeines Verwaltungsrecht, Staatsrecht, Kommunalrecht, Personalwesen, Bürgerliches Recht, Sozialrecht, Baurecht, Sicherheitsrecht, Finanzlehre, BWL
Monatliche Anwärtervergütung:
? Die Anwärtervergütung beträgt derzeit monatlich 1.309,93 € brutto und bleibt während der Ausbildungszeit gleich.
Dein Profil:
? mittlerer Bildungsabschluss
? deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines anderen Mitgliedsstaates der EU, von Island, Liechtenstein, Norwegen oder der Schweiz
? Teilnahme am Auswahlverfahren des Bayerischen Landespersonalausschusses für das Einstellungsjahr 2023
? Freude am Umgang mit unseren Bürgern
? Interesse an rechtlichen Fragestellungen
? gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
Wir haben dein Interesse geweckt?
…dann bewirb Dich bei uns!

Die Personalverwaltung hilft bei Fragen gerne weiter!
Deine Ansprechpartner sind Herr Bogner (Tel. 09181/470-1116) und
Frau Lang (Tel. 09181/470-1270) oder per Mail an
personalverwaltung@landkreis-neumarkt.de.

Anforderungen an Bewerber/in

Reise-/ Montagebereitschaft

nicht erforderlich

Weitere Information

Vergütung

Anwärterbezüge nach dem Bayerischen Besoldungsgesetz

Firmenprofil