Stellenagenbote - Detail

Ingenieur / Bachelor (m/w/d) Immissionsschutz (2021-10_30-2)

Stellenbeschreibung

Für die Mitarbeit im Stadtplanungsamt suchen wir zum nächst-möglichen Zeitpunkt einen

Fachingenieur (FH) (m/w/d) bzw. Bachelor (m/w/d) für den Bereich Immissionsschutz

 

Ihre Aufgaben - insbesondere:

  • Verfassen von Stellungnahmen im Rahmen von Baugenehmigungsverfahren; Prüfung aller immissionsschutzfachlich maßgeblichen Ein- und Auswirkungen von Vorhaben; Ausarbeitung von Auflagenvorschlägen zur Sicherstellung der fachlichen Vorgaben
  • Vertretung der Stadt in Verfahren nach BImSchG
  • Mitwirkung im Rahmen von Bauleitplanverfahren; Abschätzung und Beurteilung der auf Plangebiete einwirkenden Immissionen; Ausarbeitung von textlichen Festsetzungen und Abwägungen im Bebauungsplanverfahren
  • Erarbeitung der Leistungsvorgaben für externe Planungsbüros
  • ziel- und ergebnisorientierte Führung beauftragter Planungsbüros

 

Ihr Profil - idealerweise:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrens-/Umwelttechnik, Bauingenieurwesen o. ä.
  • fundiertes Fachwissen im Bereich Immissionsschutz und Umweltrecht
  • einschlägige Berufserfahrung
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • sichere EDV-Kenntnisse
  • verbindliches Auftreten, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft

 

Unser Angebot:

  • Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes.
  • Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 12 BayBesG bzw. Entgeltgruppe 12 TVöD bewertet.

 

Wenn Sie gerne teamorientiert im Bereich eines modernen Dienstleistungsunternehmens tätig sein wollen, reichen Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2021-10_30-2 bis spätestens 27.10.2021 bei uns ein.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

 

Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit.

 

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

Herr Wocelka, Personalamt, Tel.: 09181 255-2051

Herr Hoffmann, Stadtplanungsamt, Tel.: 09181 255-151

 

Stadt Neumarkt i.d.OPf. 

Postfach 1540 

92305 Neumarkt i.d.OPf.

E-Mail: bewerbungen@neumarkt.de

Arbeitsorte

Rathausplatz 1
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Anforderungen an Bewerber/in

Reise-/ Montagebereitschaft

nicht erforderlich

Weitere Information

Vergütung

Entgeltgruppe 12

Befristung

unbefristet

Tarifvertrag

nach Tarifvertrag
Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD)

Firmenprofil