Stellenagenbote - Detail

Supply Chain Planner (m/w/d)

Stellenbeschreibung

DEHN ist ein führendes, international tätiges Familienunternehmen der Elektrotechnik mit weltweit über 2000 Mitarbeitern. Am Standort Neumarkt in der Metropolregion Nürnberg entwickeln und produzieren wir innovative Bauteile und Geräte für Überspannungsschutz, Blitzschutz und Arbeitsschutz. Grundlagen für unser stetes Wachstum sind neben über 100 Jahren Tradition und Erfahrung vor allem höchste Qualitätsansprüche und eine konsequente Kunden- und Marktorientierung.
  
Supply Chain Management, auf Deutsch „Verwaltung integrierter Lieferketten“, ist ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt. Wir suchen im Zuge einer Nachfolgebesetzung einen engagierten Supply Chain Planner (m/w/d), mit sehr gutem Prozessverständnis, technischer Affinität und schneller Auffassungsgabe.

Sie verfügen über bestes Verständnis für die Zusammenhänge zwischen Prognose, Produktbeschaffung, Produktionsplanung/-beschränkungen sowie deren praktische Auswirkungen auf Lieferzeiten und Kundenperformance. Als WEITBLICKER*IN analysieren Sie die aktuelle und mittelfristige Bedarfssituation, erstellen langfristige Kapazitätspläne und identifizieren mögliche Engpässe und als LÖSUNGSLIEFERANT*IN entwickeln Sie Lösungsvorschläge zu deren Behebung in Zusammenarbeit mit den relevanten Bereichen.
Sie verstehen die gesamte unternehmerische Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge.

 Ihre Aufgaben

  • Permanente Termin- und Auftragskoordination
  • Tägliche Abstimmung der Planungen mit den betroffenen Produktionsbereichen und der Logistik (Alertbearbeitung) mit Durchführung der Terminanpassungen
  • Überwachung der operativen Umsetzung des Produktionsprogrammes (Frozen Zone) in den zuständigen Bereichen der Produktion mit Hilfe von SAP APO PP/DS
  • Proaktive Analyse akuter und zukünftiger Versorgungsengpässe in der Produktion oder bei Lieferanten
  • Steuerung und Überwachung der operativen Beschaffung bei den Lieferanten
  • Bedarfsgesteuerte Belegungsplanung von Montageplätzen und Maschinen in enger Abstimmung mit den Meistern in der Produktion
  • Überwachung der Bestandshöhe und -reichweite der Roh-, Halb-, und Fertigteile, ggf. korrigierend eingreifen, um die Zielbestandshöhen zu erreichen
  • Durchführung von Capable-to-Promise-Prüfungen und Ermittlung von Kapazitätsbedarfen und realisierbaren Terminen durch Simulation
  • Rechtzeitige Identifizierung und aktive Kommunikation von Lieferengpässen sowie Ergreifen entsprechender Maßnahmen zur Sicherstellung der Lieferperformance unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte

 Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Logistik, Einkauf oder Produktion oder vergleichbare Qualifikation bzw. Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrungen im SCM-Umfeld von Vorteil
  • Gute SAP-Kenntnisse wären wünschenswert: SAP MM / SAP PP u. SAP APO (PP/DS)
  • Stark ausgeprägtes Prozessverständnis sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Objektives und sicheres Urteilsvermögen
  • Freude an der fachübergreifenden Zusammenarbeit in einem dynamischen Umfeld
  • Sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Funktionalitäten 
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift


  Wir bieten

  • Intensive Einarbeitung und schnelle Integration durch unser Patenmodell
  • Einen Platz in einem motivierten Team, das offen für Ihre Ideen und Erfahrungen ist
  • Gesundheits- und Weiterbildungsangebote sowie zahlreiche DEHNbenefits
  • Eine verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Flexible Arbeitszeiten / Mobiles Arbeiten sowie ein langfristig angelegtes, unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • Unternehmenswerte sind uns wichtig | Unser Motto: Mehrwert mit Leidenschaft

 

Für ein erstes Kennenlernen freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bei Fragen zur Ausschreibung nehmen Sie Kontakt mit Anke Schröter (09181 906-1174) auf.

Firmenprofil

DEHNgroup - Weltweit Partner für Sicherheit.

Wir sind ein Familienunternehmen in der 4. Generation.
Seit 1910 entwickeln und produzieren wir in Deutschland.

Sicherer Schutz vor den Gefahren Blitz und Überspannung für Mensch, Gebäude, elektrische und elektronische Geräte sowie Anlagen: Das sehen wir als unsere Aufgabe. Mit Herz und Sachverstand, Leidenschaft und Pioniergeist treiben wir die Entwicklungen im Überspannungs-, Blitz- und Arbeitsschutz seit Jahrzehnten maßgeblich voran und dürfen uns seit langem als geschätzter Experte sehen.


Das Unternehmen in Zahlen:

  • Wir haben rund 2000 Mitarbeiter weltweit, davon mehr als 120 Mitarbeiter in Entwicklung/Konstruktion und Qualitätssicherung und mehr als 150 Auszubildende.
  • Das Portfolio umfasst über 4.000 Geräte und Komponenten.
  • Der Vertrieb erfolgt in 70 Ländern durch unsere Partner sowie 21 Tochtergesellschaften und eigene Büros.