Stellenagenbote - Detail

Lehrkraft (m/w/d) für Klavier

Stellenbeschreibung

Für die Mitarbeit in der Städtischen Sing- und Musikschule suchen wir zum 1. März 2022 eine

Lehrkraft (m/w/d) für Klavier mit Zusatzfach Elementare Musikpädagogik

 

Die Stadt Neumarkt i.d.OPf. bietet ein vielfältiges Kulturleben mit überregionalen Höhepunkten – hier leistet die Musikschule mit derzeit rund 800 Fachbelegungen und 19 Lehrkräften einen wesentlichen Beitrag zur musikalischen Basisarbeit in allen Alters- und Zielgruppen.

 

Ihre Aufgaben - insbesondere:

  • Klavierunterricht im Einzel- und Gruppenunterricht, Korrepetition

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes musikpädagogisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit dem Zusatzfach Elementare Musikpädagogik.
  • Wünschenswert ist eine Lehrbefähigung im Fach Orgel.
  • Sie besitzen die Fähigkeit zu pädagogisch und künstlerisch fundierter Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, von Anfängern bis Fortgeschrittenen.
  • Sie setzen eine zeitgemäße Unterrichtsmethodik und -didaktik ein und sind offen für neue pädagogische Entwicklungen sowie innovative Unterrichtsformen.
  • Sie führen alle den Unterricht ergänzenden und begleitenden Zusammenhangstätigkeiten eigenverantwortlich durch.
  • Sie beteiligen sich aktiv an Vorspielen, Konzerten, Veranstaltungen und an der Gestaltung des gesamten Musikschullebens.
  • Sie bringen eine zeitliche Flexibilität auch für einen Einsatz an Wochenenden mit.

 

Unser Angebot:

  • Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des öffentlichen Dienstes.
  • Es besteht eine unbefristete Einstellungsmöglichkeit.
  • Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9b TVöD bewertet.
  • Der Stellenumfang entspricht derzeit ca. einer 80 %-Stelle und ist ausbaufähig.

 

Wenn Sie gerne teamorientiert im Bereich eines modernen Dienstleistungsunternehmens tätig sein wollen, reichen Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2021-11_141 bis spätestens 15.12.2021 bei uns ein.

 

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

 

Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit.

 

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

Frau Kirchinger-Epping, Personalamt, Tel.: 09181 255-2046

Frau Bertsch, Musikschule, Tel.: 09181 255-2711

 

Stadt Neumarkt i.d.OPf. 

Postfach 1540 

92305 Neumarkt i.d.OPf.

E-Mail: bewerbungen@neumarkt.de

Arbeitsorte

92318 Neumarkt i.d.OPf.

Anforderungen an Bewerber/in

Reise-/ Montagebereitschaft

nicht erforderlich

Weitere Information

Befristung

unbefristet

Tarifvertrag

nach Tarifvertrag
Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD)

Firmenprofil