Stellenagenbote - Detail

Bundesfreiwilligendienst im Rettungsdienst

Stellenbeschreibung

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:
• Einsatzbereich:
• Rettungsdienst (Einsatzspektrum bezieht sich auf den Krankentransport, die Notfallrettung und den Notarztdienst)

Wir bieten:
• In Ihrem Engagement finden Sie nicht nur persönliche Erfüllung, sondern gewinnen vor allem auch
an Lebenserfahrung. Darüber hinaus erhalten Sie umfangreiche Fachkenntnisse im Zusammenhang
mit unseren zertifizierten Seminaren, die entsprechend dokumentiert und bestätigt werden. Alles
zusammen können Sie auf vielfältige Weise nutzen – sei es für Sie privat zur sinnvollen
Überbrückung von Wartezeiten, beim Studium, beim Einstieg ins Berufsleben oder für eine
Verwendung, die Sie noch gar nicht absehen können.

Ihr Profil:
• den Führerschein Klasse B und Fahrpraxis
• gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
• aufgeschlossene Persönlichkeit
• Belastbarkeit, Organisations- und Kooperationsfähigkeit
• Verständnis für die Belange hilfsbedürftiger Menschen

Anforderungen an Bewerber/in

Persönliche Stärken

  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Sorgfalt/Genauigkeit

Führerscheine und Lizenzen

Führerscheine

  • Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3)

Firmenprofil

Im Rot-Kreuz Haus in Neumarkt ist die gesamte Verwaltung der Sozialen Dienste, der Service Dienste mit Fahrdienst, Ehrenamt und Ausbildung und des Rettungsdienstes untergebracht. So unterschiedlich die Situationen sind, in denen Menschen Hilfe brauchen, so vielfältig sind auch die Aufgaben, die das Rote Kreuz tagtäglich übernimmt.